Ceylon Tea Trails

Hatton

Ceylon Tea Trails

Hatton
Beschreibung

Hotelanlage

Inmitten einer atemberaubenden Naturkulisse, dominiert von Teeplantagen, Seen und Bergen, liegt das sagenumwobene Bogawantalawa-Tal – auch bekannt als "Goldenes Tal des Tees" – auf einer Höhe von über 1.500 Metern. Bereits zur Zeit der Kolonialherren wurde hier der legendäre Ceylon Tee angebaut. Hier, an dem Ort, der die Seele Sri Lankas einfängt, wie kaum ein anderer, liegen die fünf exklusiven Bungalows des einmaligen Luxushotels Ceylon Tea Trails: "Norwood", "Tientsin", "Castlereagh", "Summerville" und "Dunkeld" dienten einst als die mondänen Residenzen der Plantagenbesitzer und gelten noch heute als die mit Abstand beste und charmanteste Adresse weit und breit.

Zimmer

Jeder Bungalow besticht durch seinen eigenen Stil sowie eine andere Lage und beherbergt vier bis sechs noble Zimmer und Suiten. Sie erwartet ein wahres Paradies an einem magischen Ort, der Sie mit seinen saftig grünen Wiesen, den englischen Gärten voller wilder Rosen und atemberaubenden Ausblicken auf die dramatisch schöne Landschaft in seinen Bann ziehen wird.

Leistungen

All Inclusive


Diese Unterkunft bietet
WLANPoolWandersafariSpaHoneymoon
Aktivitäten

Auf Wunsch und gegen eine kleine Gebühr sind vor Ort verschiedene Aktivitäten buchbar. Besonders reizvoll ist eine Tour mit dem Mountainbike, um die spektakuläre Umgebung zu erkunden oder auch eine kleine Wanderung zu einem der anderen Bungalows, um dort zum Beispiel zum Mittagessen einzukehren. Sehr beliebt ist auch ein Besuch der “Dunkeld Tea Factory“, wo Sie in die Geschichte und Herstellung des wohl berühmtesten Tees der Welt eintauchen.

Preisinformationen

Bitte fragen Sie tagesaktuelle Preise für Ihren gewünschten Reisezeitraum bei uns an. So können wir Ihnen die besten Konditionen garantieren.

Ceylon Tea Trails
Ceylon Tea Trails
Ceylon Tea Trails