Andersson´s at Ongava

Ongava Game Reserve

Andersson´s at Ongava

Ongava Game Reserve
Beschreibung

Die Unterkunft

Das private 30.000 Hektar große Wildschutzgebiet Ongava verfügt über vier verschiedene Unterkünfte. Ein Höhepunkt des privaten Ongava Reservats ist eine Fußpirsch, auf der Sie sich mit einem Guide auf die Spur von Spitz- und Breitmaulnashörnern machen.

Das im April 2019 eröffnete Andersson’s At Ongava ist nach dem schwedischen Entdecker Charles Andersson benannt, der als erstes die Etosha-Pfanne beschrieben hat.  Das rundgeschwungene Hauptgebäude zieht sich um eine Feuerstelle herum und bietet zugleich den Blick auf ein Wasserloch auf dem Gelände davor, welches Sie im Hide aus nächster Nähe beobachten können. Der Gemeinschaftsbereich mit überdachtem Essbereich und Lounge ist ein beliebter Treffpunkt am Abend. Zudem befindet sich direkt neben der Lodge das Ogava Research Center, in dem Sie den direkten Kontakt zu Conservation-Experten und Tierärzten suchen können.

So wohnen Sie

Das Camp bietet neun geräumige Suiten - darunter ein Familienzelt - mit privatem Aussichtsdeck und 180°-Panoramablick. Das natürliche Design der Unterkunft wird durch luxuriöse Elemente ergänzt, wobei aber stets die Verbindung zur Natur im Mittelpunkt steht.

Leistungen

Halbpension - für Selbstfahrer


Vollpension, lokale Getränke und Aktivitäten (z.T. gemeinsam mit anderen Gästen) - bei Fluganreise

Diese Unterkunft bietet
WLANPoolPirschfahrtNachtpirschfahrtWandersafari
Anreise

Fluganreise: Der Ongava Airstrip liegt nur wenige Kilometer vom Camp entfernt.
Autoanreise: Ab Windhoek sind es ungefähr 420 Kilometer.

Preisinformationen

Zimmertyp Reisezeitraum Verpflegung Preis
Suite 01.12.2020 - 31.12.2020 Halbpension ab € 450
Suite 11.01.2021 - 30.06.2021 Halbpension ab € 494
Suite 01.07.2021 - 30.11.2021 Halbpension ab € 659

Soweit nicht anders angegeben gelten alle Preise pro Person und Nacht im Doppelzimmer.

Andersson´s at Ongava
Andersson´s at Ongava
Andersson´s at Ongava