Explore in Style, Gruppenreise

Gespeichert von admin am Di., 14.04.2020 - 08:57
Untertitel
7 Tage ab Kasane bis Maun (max. 6 Personen)
Ort
Kasane
Preisinformationen

Die angegebenen Preise gelten pro Person im Doppelzimmer

Suchtext
<P>Explore in Style, Gruppenreise</P>
Termine

2020


04.07., 10.07., 22.07., 03.08., 11.08., 17.08., 23.08., 31.08., 10.09., 18.09., 12.10., 18.10., 24.10., 09.11., 11.11., 19.11., 07.12., 27.12.

Bild 1
<P>Explore in Style, Gruppenreise</P>
Bild 10
<P>Explore in Style, Gruppenreise</P>
Bild 2
<P>Explore in Style, Gruppenreise</P>
Bild 3
<P>Explore in Style, Gruppenreise</P>
Bild 4
<P>Explore in Style, Gruppenreise</P>
Bild 5
<P>Explore in Style, Gruppenreise</P>
Bild 6
<P>Explore in Style, Gruppenreise</P>
Bild 7
<P>Explore in Style, Gruppenreise</P>
Bild 8
<P>Explore in Style, Gruppenreise</P>
Bild 9
<P>Explore in Style, Gruppenreise</P>
Angebotstext

Erleben Sie die spektakulärsten Safarigebiete Botswanas, Panoramaflüge über die einzigartige Naturlandschaft des Okavango Deltas und außergewöhnliche Aktivitäten mit &Beyond. Sie wählen zwischen Pirschfahrten im Geländewagen, Buschwanderungen oder gleiten mit dem Mokoro über die Flussarme des Deltas. Für den bewährten Servicestandard von &Beyond sorgen Ihr Guide sowie Ihr privater Butler. Hervorragende, afrikanische Menüs servieren die Küchenchefs im Messzelt. Sie übernachten in einem von drei Kuppelzelten (4x4 Meter) mit en-suite Bad, separater Toilette und Buschdusche mit heißem Wasser (3x3 Meter).

1. - 2. Tag: Kasane- Chobe Nationalpark

Am Flughafen Kasane empfängt Sie Ihr privater Guide, der sie während des gesamten Safariabenteuers begleitet. Abgeschieden, inmitten des Chobe National Parks, befindet sich das Zeltcamp, in welchem Sie die nächsten beiden Nächte verbringen. Der Park beheimatet unter anderem die größte Elefantenpo pulation Afrikas. Erleben Sie beeindruckende Wildtierbegegnungen auf spannenden Pirschfahrten oder während einer Bootstour auf dem Chobe Fluss.

2 Übernachtungen im mobilen Zeltcamp inkl. Vollpension, lokaler Getränke und Aktivitäten

3. - 4. Tag: Chobe Nationalpark - Savute

Mit dem offenen Geländewagen begeben Sie sich zur schroffen Savute Region des Chobe Nationalparks. In der aus Sümpfen, üppigen Grasflächen und Savannen bestehenden Landschaft stehen einzelne Felsen vulkanischen Ursprungs. Das Gebiet ist bekannt für große Löwenrudel, Wildhunde, Leoparden, Tüpfelhyänen sowie "Bushman"-Felszeichnungen, die Sie auf Ihren Pirschfahrten entdecken werden.

2 Übernachtungen im mobilen Zeltcamp inkl. Vollpension, lokaler Getränke und Aktivitäten

5. - 6. Tag: Savute - Okavango Delta

Heute erleben Sie bei Ihrem Flug in das Okavango Delta das Weltnaturerbe aus der Vogelperspektive. Der Okavango entspringt in Angola und fließt von dort aus nach Botswana. Hier verlieren sich die Wassermassen in einem artenreichen Sumpfgebiet, das etwa so groß ist wie Israel. Nxabega ist eine kleine Konzession im Herzen des Deltas mit herrlichen Flussauen, in welchen Sie mit etwas Glück das hier beheimatete Lechwe entdecken können. Es erwarten Sie vielseitige Aktivitäten zu Lande und auf den Wasserläufen. Versuchen Sie sich im "Catch-and-Release"-Fischen, bewegen Sie sich behutsam im Mokoro über das Wasser oder fühlen Sie den Busch hautnah bei einer Fußpirsch.

2 Übernachtungen im mobilen Zeltcamp inkl. Vollpension, lokaler Getränke und Aktivitäten

7. Tag: Okavango Delta - Maun

Mit dem Kleinflugzeug fliegen Sie nach Maun, wo Ihr Safariabenteuer endet.

Land
Themen
Ortnummer
1607