Botswana

Botswana gilt aufgrund seiner ursprünglichen und nahezu unberührten Wildnis als ultimatives Paradies für Liebhaber des afrikanischen Busches. Sein grandioser Artenreichtum ist einzigartig und macht das Land zu einem der besten Ziele für Tierbeobachtungen der Extraklasse. Besonders das…

Botswana gilt aufgrund seiner ursprünglichen und nahezu unberührten Wildnis als ultimatives Paradies für Liebhaber des afrikanischen Busches. Sein grandioser Artenreichtum ist einzigartig und macht das Land zu einem der besten Ziele für Tierbeobachtungen der Extraklasse. Besonders das atemberaubende Okavango Delta, als größtes Binnendelta der Welt inmitten der Kalahari Halbwüste, welches zum   Weltnaturerbe der UNESCO ernannt wurde, sticht hervor. Erkunden Sie diese ökologische Ikone per Einbaum Boot (Mokoro - immer abhängig vom Wasserstand) oder überfliegen Sie die bezaubernde Landschaft mit einem Kleinflugzeug, während unter Ihnen mächtige Elefanten- und Büffelherden vorbeiziehen. Wildromantisch am Chobe River befindet sich der Chobe Nationalpark mit einer der größten Elefanten-Populationen unserer Erde sowie Büffeln, Antilopen und Flusspferden. Während der Trockenzeit von Mai bis Oktober wird die einheimische Fauna an die Wasserstellen gelockt, was hinreißende Tierbeobachtungen verspricht. In der Regenzeit wird eine Vielzahl an Jungtieren geboren, die diversen Großkatzen als willkommene Beute dienen. Die verschiedenen Camps und Lodges Botswanas halten ihre Anzahl an Gästen ganz bewusst sehr klein, um ein nachhaltiges und persönliches Safarierlebnis zu garantieren. Hervorragend ausgebildete Guides ermöglichen Ihnen Begegnungen mit der Wildtierpopulation, die selbst in Afrika ihresgleichen suchen.

mehr
Zurück zur Übersicht
Unterkünfte
Rundreisen
Angebote
Länderinfo
Reisethemen
Regionen