La Réunion

Wer nach La Réunion reist, trifft auf mondähnliche Vulkanlandschaften, weite Zuckerrohrplantagen, feuchttropisches Klima, Vanille-Orchideen, Wale und Delfine in kristallklarem Wasser, Kolonialgeschichte und die ansteckende, kreolische Lebensfreude. Die kleine Vulkaninsel zwischen Madagaskar und…

Wer nach La Réunion reist, trifft auf mondähnliche Vulkanlandschaften, weite Zuckerrohrplantagen, feuchttropisches Klima, Vanille-Orchideen, Wale und Delfine in kristallklarem Wasser, Kolonialgeschichte und die ansteckende, kreolische Lebensfreude. Die kleine Vulkaninsel zwischen Madagaskar und Mauritius beeindruckt mit abwechslungsreichen Landschaftsformationen. Faszinierend ist die Erhabenheit des Piton des Neiges (3.070 m), der höchste Berg der Insel, mit seinen sattgrünen Talkesseln Salazie, Cilaos und Mafate. Naturverbundene genießen hier und bei Wanderungen auf den noch aktiven Vulkan Piton de la Fournaise (2.631 m) atemberaubende Aussichten. La Réunion präsentiert sich als Eldorado für Unternehmungslustige und bietet unterschiedlichste Aktivitäten wie Paragliding, Mountainbiken, Helikopterrundflüge, Reiten und Canyoning. Eine intakte Unterwasserwelt lockt Taucher mit farbenprächtigen Korallen sowie seltenen Fischarten. Badeurlauber schätzen die Sandstrände im Westen, die durch ein Korallenriff geschützt sind. Auf dem Eiland mit französischem Flair stehen Moscheen, Hindu-Tempel und katholische Kirchen in friedlicher Nachbarschaft nebeneinander. Die exotische Vielfalt erleben Sie besonders auf traditionellen kreolischen Märkten sowie in der vielseitigen lokalen Küche.
 

mehr