Tansania & Sansibar

Tansania ist vor allem für die “endlose Ebene“, die Serengeti, bekannt. Spätestens seit Bernhard Grzimeks Film “Serengeti darf nicht sterben“ ist das UNESCO Weltnaturerbe für seine Tierschutzprojekte berühmt. 
Die Serengeti lockt mit der seit Millionen von Jahren stattfindenden,…

Tansania ist vor allem für die “endlose Ebene“, die Serengeti, bekannt. Spätestens seit Bernhard Grzimeks Film “Serengeti darf nicht sterben“ ist das UNESCO Weltnaturerbe für seine Tierschutzprojekte berühmt. 
Die Serengeti lockt mit der seit Millionen von Jahren stattfindenden, großen Wanderung riesiger Gnu- und Zebraherden. Eine Besonderheit sind die mobilen Camps, die etwa alle drei Monate den Tierherden folgen. 
Aber Tansania bietet noch viel mehr. Im Norden des Landes entdecken Sie die bekannten Nationalparks Lake Manyara und Tarangire, welche bekannt für ihre großen Elefantenherden und Baobab-Bäume sind. Die steile Caldera des Ngorongoro Kraters ist ein Naturphänomen ohnegleichen. Im Süden finden Sie die ursprünglichen Safarigebiete Selous und Ruaha, die mit authentischen Buscherlebnissen in unberührter Wildnis aufwarten. Die Nationalparks im Westen sind ein Highlight für Entdecker! Im Mahale Mountain spüren Sie wilde Schimpansen auf und im Katavi Nationalpark erwartet Sie der Katuma Fluss mit seinen Schwemmebenen. Über allem thront der höchste Berg Afrikas – der Kilimanjaro. Auf unterschiedlichen Trekkingrouten besteigen Sie den Giganten und den kleineren Mount Meru. Im Osten des Landes bieten traumhafte Sandstrände ideale Bedingungen für Entspannungssuchende. Und dann ist da natürlich noch Sansibar:Türkisblaues Meer, palmengesäumte, schneeweiße Sandstrände, die geschichtsträchtige Altstadt und ein geheimnisvoll klingender Name. Das Sehnsuchtsziel vor der Küste Tansanias zieht Gäste vom ersten Moment an in seinen Bann. Wer einen reinen Badeurlaub oder nach einer Safari noch einige Urlaubstage am Strand verbringen möchte, erreicht die Insel schnell und unkompliziert per Flug. Ökologisch intakte Riffe mit einer bunten Unterwasserwelt lassen Schnorchler- und Taucherherzen höher schlagen. 

mehr