Rundreise
Letaka Camping Safari, Gruppensafari

Rundreise
Letaka Camping Safari, Gruppensafari


Zurück zur Übersicht



7 Tage ab/bis Maun (max. 7 Personen)
Reiseverlauf

Beobachten Sie die faszinierende Tierwelt der schönsten Nationalparks in Botswana bei Pirschfahrten und lokalen Transfers in maßgeschneiderten Safarifahrzeugen. Moremi liegt am östlichen Ende des Okavango Deltas. Die Gegend reicht von weiten Überschwemmungsgebieten, Lagunen, Papyrus gesäumten Kanälen bis zu Wald und Savanne. Die Vielfalt von Tier- und Vogelarten ist aufgrund dieser abwechslungsreichen Landschaft herausragend ist. Der Khwai Fluss bildet die Grenze zwischen dem Reservat und dem Community-Bereich. Die Nächte verbringen Sie in den Letaka Tented Camps auf privaten Campingplätzen im Moremi Game Reserve und in der Khwai Community Area. Bei dieser Tour kommen Sie der Natur ganz nahe – dank der ebenerdigen Zelte in einem einzigartigen Wildnis-Stil. Genießen Sie den Service eines professionellen Führers, eines Safarikochs und den Campmitarbeitern. Die großzügigen und geräumigen Zeltunterkünfte ausgestattet mit Betten, Bettzeug und einem privaten en-suite Badezimmer mit Bucketshower und Handtücher. Für Familien gibt es Familienzelte, die aus zwei verbundenen Zelten mit jeweils einem Eingang bestehen und über ein angrenzenden Badezimmer verfügen. Bei Touren in Kleingruppen sind Kinder ab 12 Jahren willkommen. Bei Buchung einer privaten Tour gibt es keine Altersrestriktion.

Diese Safari kann individuell in den Makgadikgadi Pans, Livingstone und Chobe verlängert werden. Wir beraten Sie gerne.

1. – 3. Tag: Maun – Xakanaxa

Sie fliegen (April-November) mittags ab Maun weiter zum Xakanaxa Airstrip im Moremi Game Reserve. Bereits während des Fluges können Sie mit ein wenig Glück Elefanten, Büffel- und Litschi-Wasserbockherden sowie Nilpferde beobachten.
Hinweis: Im Zeitraum Dezember bis Februar wird diese Strecke nicht per Flugzeug, sondern im Geländewagen zurückgelegt. Start in Maun ist um 8 Uhr!
Die ersten drei Nächte entdecken Sie die wunderschöne Wildnis in Moremi und beobachten Botswanas wilde Tiere auf ausgiebigen Pirschfahrten. Hier leben zahlreiche Tierarten wie Wildhunde, Büffelherden, Löwen, Elefanten und Moorantilopen. Die sumpfigen Gebiete von Xakanaxa sind Heimat vieler Vogelarten.

3 Übernachtungen im Moremi Game Reserve inkl. Vollpension, lokaler Getränke und Aktivitäten

4. – 7. Tag: Xakanaxa – Khwai – Maun

Nach einem Frühstück fahren Sie von Moremi in das Gebiet der Khwai Community. Der ganztägiger Reisetag wird für ausgedehnten Pirschfahrten mit einem Picknick Lunch genutzt. Die Fahrt geht an Gewässern, Ufern, Auen, Feldern und Wäldern vorbei. Hier können Sie unter anderem Elefantenherden, beeindruckende alte Bullen, Flusspferde, Leoparden, Geparden, Löwen und Giraffen entdecken. Sie verbringen die nächsten drei Nächte auf einem exklusiven Campingplatz in der Khwai Region. Tagsüber und auch abends stehen Pirschfahrten sowie Fuß Safaris auf dem Programm. In der Khwai Region gibt es eine große Population an Elefanten. Löwen, Leoparden, Serval und afrikanische Wildkatzen sind hier weit verbreitet. Ein absolutes Highlight ist eine Mokorofahrt im Delta, bei welcher Sie auch viele Vogel- und Froscharten sehen können.

3 Übernachtungen in der Khwai Community inkl. Vollpension, lokaler Getränke und Aktivitäten

Preise
Zimmertyp Reisezeitraum Verpflegung Preis
Gruppensafari 6 Nächte 01.07.2020 - 31.10.2020 Vollpension/lokale Getränke/Aktivitäten (z.T. gemeinsam mit anderen Gästen) € 4788,00 3780,00 0,00 0,00
Gruppensafari 6 Nächte 01.12.2020 - 31.12.2020 Vollpension/lokale Getränke/Aktivitäten (z.T. gemeinsam mit anderen Gästen) € 2273,00 2273,00 0,00 0,00

Die angegebenen Preise gelten pro Person im Doppelzimmer

Termine

2020


04.07., 11.07., 18.07., 25.07., 01.08., 08.08., 15.08., 22.08., 29.08., 05.09., 12.09., 19.09., 26.09., 03.10., 10.10., 17.10., 24.10., 31.10., 07.11., 14.11., 28.11., 12.12., 17.12.