Flugsafari

Bei unseren Flugsafaris mit einem Kleinflugzeug (4 bis 24 Sitze) genießen Sie eine bequeme Anreise in die einzelnen Safarigebiete bzw. Nationalparks. Meistens sind es Sportflugzeuge, die Rundstrecken bedienen. Die Freigepäckmenge teilen wir Ihnen gerne noch genau mit, üblicherweise sind es 15 - 20 kg pro Person in weichen Taschen (inklusive Handgepäck). Nach Ankunft auf dem jeweiligen Airstrip (Landebahn) werden Sie von einem Mitarbeiter des gebuchten Camps/ Lodge empfangen und zu Ihrer Unterkunft gebracht. Sie entdecken die Tierwelt Afrikas auf Pirschfahrten, per Boot oder zu Fuß mit Englisch sprechenden Guides. Auf Wunsch und gegen Aufpreis können wir gerne private Fahrzeuge mit Deutsch sprechenden Guides für Sie anfragen. 

Bild
Flugsafari