Kicheche Laikipia

Laikipia Plateau

Kicheche Laikipia

Laikipia Plateau
Beschreibung

Die Unterkunft

Das auf 1.800 Metern gelegene Kicheche Laikipia Camp befindet sich in der Ol Pejeta Conservancy, direkt am Ufer eines kleinen Sees, an welchem Sie tagsüber eine Vielzahl an Tieren beobachten können. Zudem bietet Ihnen das Camp einen geräumigen Loungebereich mit Kamin, sowie ein Restaurant, in dem Ihre Speisen in gemütlicher Atmosphäre serviert werden. Da sich die Unterkunft in einem privaten Schutzgebiet mit der höchsten Säugetiervielfalt Ostafrikas befinden, haben Sie hier die Gelegenheit neben einer beachtlichen Zahl an Elefanten, Geparden, Leoparden und Löwen auch die seltenen Spitzmaulnashörner im Rahmen einer Tages- oder Nachtpirschfahrt zu bestaunen. Als weitere Aktivitäten bietet das Camp zusätzlich Walkingsafaris, Vogelbeobachtungen und Kanutouren an.

Kinder jeden Alters sind herzlich willkommen.

So wohnen Sie

Das Kicheche Laikipia Camp verfügt über insgesamt sechs luxuriöse Zeltsuiten. Eine der Zeltsuiten ist eine Familiensuite, die über zwei Schlafzimmer verfügt und diese über ein gemeinsames Wohnzimmer miteinander verbindet. Zudem sind alle Zelteinheiten mit einer kleinen privaten Veranda und einem geräumigen Badezimmer ausgestattet.

Weitere Camps von Kicheche

Kicheche Bush CampKicheche Valley Camp, Kicheche Mara Camp

Leistungen

Vollpension, lokale Getränke und Aktivitäten (z.T. gemeinsam mit anderen Gästen)

Diese Unterkunft bietet
WLANPirschfahrtNachtpirschfahrtBig 5WandersafariVogelpirschKanufahrenMalariafreies Gebiet
Anreise

Anreise per Flugzeug zum Kamok oder Nanyuki Airstrip. Vom Kamok Airstrip folgt eine etwa 20-minütiger Fahrzeugtransfer zum Camp und vom Nanyuki Airstrip ca. einstündiger Fahrzeugtransfer zum Camp.

Preisinformationen

Preise auf Anfrage

Kicheche Laikipia
Kicheche Laikipia
Kicheche Laikipia