Siwandu Camp

Nyerere National Park

Siwandu Camp

Nyerere National Park
Beschreibung

Die Unterkunft

Das Siwandu Camp ist seit Jahren eines der beliebtesten Camps im nördlichen Teil des Nationalparks, dessen Landschaft von zahlreichen Borassa- Palmen geprägt ist. Die Region wird vom Rufiji Fluss durchzogen und gehört dadurch zu den tierreichsten Gebieten im Nyerere National Park (ehem. Selous Game Reserve). Das Camp befindet sich am Lake Nzerakera inmitten einer Gruppe schattenspendender Bäume und besteht aus dem Nord Camp (sechs Zelte) und dem Süd Camp (sieben Zelte). Beide Camps verfügen über eine Bar, Lounge sowie einen Pool zur Erfrischung während der Siesta und verwöhnen ihre Gäste mit hervorragender Küche im jeweiligen Restaurant.

Das Camp ist von Mitte März bis Ende Mai geschlossen.

So wohnen Sie

Die luxuriösen Zelte bieten Privatsphäre, stehen in ausreichendem Abstand voneinander entfernt auf Holzplattformen und verfügen über ein privates Bad mit Spültoilette, Außendusche sowie eine schöne Veranda.

Leistungen

Vollpension, lokale Getränke und zwei Aktivitäten pro Tag (z.T. gemeinsam mit anderen Gästen)

Diese Unterkunft bietet
WLANPoolPirschfahrtBig 5WandersafariAngelnMotorisierter Wassersport
Anreise

Per Sportflugzeug ins Nyerere National Park (ehem. Selous Game Reserve) von Dar es Salaam (45 Minuten), Ruaha, Arusha (ca. 3 Stunden) und Sansibar (2 Stunden) aus. Der Airstrip liegt nur 5 Minuten vom Camp entfernt.

Preisinformationen

Zimmertyp Reisezeitraum Verpflegung Preis
Luxus-Zelt 01.06.2020 - 31.12.2020 Vollpension/lokale Getränke/Aktivitäten (z.T. gemeinsam mit anderen Gästen) ab € 655
Luxus-Zelt 01.01.2021 - 31.12.2021 Vollpension/lokale Getränke/Aktivitäten (z.T. gemeinsam mit anderen Gästen) ab € 678

Soweit nicht anders angegeben gelten alle Preise pro Person und Nacht im Doppelzimmer. Zuzüglich Parkeintrittsgebühren, ab 103,- EUR bis 178,- EUR pro Person und Nacht (abhängig vom Reisezeitraum, Änderungen vorbehalten).

Siwandu Camp
Siwandu Camp
Siwandu Camp